Evangelische Kirchengemeinde leimenMenschen in Bewegung
 

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Kirchengemeinde interessieren. Bitte beachten Sie unsere Hinweise (aktualisiert 04.10.):
Gemeinde sein in Zeiten von Corona


Stellenanzeige: Kindergarten sucht Hauswirtschafter/in

Telefon-Sprechstunden:
Pfrn. Hupas 0175/8344914
Pfrn. Wiesner 0173/6860859

Überregionale Angebote:
Psychol. Beratung Neckargmünd
Telefonseelsorge
Kinder- und Jugendtelefon

Gemeinsam gegen Missbrauch

Herzliche Einladung!

Das Tragen einer FFP2-Maske wird empfohlen!
So. 09.10.:
10 Uhr Gottesdienst mit Taufe / Pfrn. Wiesner
So. 16.10.:
10 Uhr Festgottesdienst 75 Jahre Posaunenchor / Pfrn. Hupas

Gottesdienste in Präsenz mit Gemeindegesang


Veranstaltungshinweise

So. 09.10.:
18 Uhr Musik in der Mauritiuskirche: Ute Schleich, Blockflöten und Katharina Uzal am Violoncello geben ein Konzert mit dem Titel „Colori Contrastanti“ - Kontrastfarben.
Mi. 19.10.:
18:30/19:30 Uhr Bühnenplanungs- und Mitarbeitertreffen im Philipp-Melanchthon-Haus
Mi. 26.10.:

18:30 Uhr Infoveranstaltung im Q 21 (Evangelisches Familienzentrum) Turmgasse 21, 69181 Leimen:
Werden Sie Familienpatin / Familienpate in Leimen

Besuchen Sie unseren Youtube-Kanal!

Kasualien

Taufe
Ein Kind ist in Ihre Familie hineingeboren worden. Wir als Kirchengemeinde freuen uns mit Ihnen und wünschen Ihnen und Ihrem Kind Gottes Segen!
Konfirmation
Konfirmation ist in unserer Kirche die Erinnerung daran, dass Taufe und Glaube untrennbar zusammengehören. Der Glaube muss erwachsen werden und sich auch kritischen Anfragen stellen.
Trauung
Heiraten - das bedeutet, dass Partner ein Leben lang beieinander bleiben wollen. Sie lieben sich, haben gelernt, sich zu vertrauen, und entscheiden sich für ein gemeinsames Leben.
Bestattung
Die Erfahrung des Sterbens ist Teil des Lebens. Bei der kirchlichen Bestattung geleitet die Gemeinde ihre verstorbenen Glieder zur letzten Ruhe und befiehlt sie der Gnade Gottes an.

Jugendprojekt Mahnmal

Das Ökumenische Jugendprojekt Mahnmal wurde von evangelischen und katholischen Schülern der GSS-St.Ilgen durchgeführt und hat zum Ziel, die Erinnerung an die Deportation Leimener Juden am 22.Oktober 1940 nach Gurs in Südfrankreich als Mahnung in Leimen wachzuhalten.

Spendenkonto

Bankverbindung der Ev. Kirchengemeinde Leimen:
IBAN: DE 89 6729 2200 0000 2004 17
BIC:   GENODE61WIE
Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG

© 2022 Ev. Kirchengemeinde Leimen