Evangelische Kirchengemeinde Leimen Menschen in Bewegung
 

Aktuelles

Unsere aktuellen Hinweise:


Der Wochenspruch für die Woche ab dem 25. Februar lautet:

Gott aber erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren. Römer 5,8

Der Wochenspruch für die Woche ab dem 3. März lautet:
Wer die Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.  Lk 9,62


Gemeinde sein für andere

Gottesdienste
Schutzkonzept Covid
Die Begrenzung der Teilnehmerzahl und die Abstandsregel im Gottesdienst sind aufgehoben. Es liegt in der Verantwortung der Einzelnen, wie man sich und andere schützt. Situationsbedingt behalten wir uns Änderungen vor.
Sonntag, 25. Februar
10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl und Kirchcafé im PMH, Pfrn. Hupas
Freitag, 1. März
16.00 Uhr Gottesdienst im Ulla-Schirmer-Haus, Pfr. Zimmermann
19.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag im katholischen Gemeindehaus
Sonntag, 3. März
10.00 Uhr Gottesdienst, Pfrn. Wiesner
11.30 Uhr Kinderkirche, Frau Hahn
Sonntag, 10. März
10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufe, Pfrn. Wiesner
11.30 Uhr Kinderkirche, Frau Koch

Seelsorge-Sprechstunden
Gerne führen wir persönliche Einzelgespräche im Pfarramt oder am Telefon (nach Vereinbarung).
Pfarrerin Lena Hupas: TEL. 0175/8344914
Pfarrerin Natalie Wiesner: TEL. 0173/6860859

Ein Hoffnungszeichen gegen Gewalt und Hass „… durch das Band des Friedens“ Weltgebetstag 2024 aus Palästina
Christinnen aus Palästina haben die Gottesdienstordnung für den Weltgebetstag in diesem Jahr ausgearbeitet – lange vor den dramatischen Ereignissen seit dem 7.Oktober. Das deutsche WGT-Komitee hat eine aktualisierte Version mit Ergänzungen im Januar 2024 herausgegeben. Diese dient bundesweit als Grundlage für tausende von ökumenischen Gottesdiensten zum Weltgebetstag. „Angesichts von Gewalt, Hass und Krieg in Israel und Palästina ist der Weltgebetstag mit seinem diesjährigen biblischen Motto aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus ´…durch das Band des Friedens` so wichtig wie nie zuvor“, betont die evangelische Vorstandsvorsitzende des WGT, Brunhilde Raiser.  Die Geschichten der drei palästinensischen Frauen in der Gottesdienstordnung geben einen Einblick in Leben, Leiden und Hoffnungen in den besetzten Gebieten. Sie sind Hoffnungskeime, die deutlich machen, wie Menschen aus ihrem Glauben heraus Kraft gewinnen, sich für Frieden zu engagieren. Ihre Erzählungen sind eingebettet in Lieder und Texte, die den Wunsch nach Frieden und Gerechtigkeit und vor allem die Hoffnung darauf ausdrücken. Am 1. März 2024 wollen Christ*innen weltweit mit den Frauen des palästinensischen Komitees beten, dass von allen Seiten das Menschenmögliche für die Erreichung eines gerechten Friedens getan wird. Sie sind herzlich eingeladen auch in Leimen mitzubeten im ökumenischen Gottesdienst am 1. März um 19 Uhr im katholischen Gemeindehaus mit anschließendem Imbiss und guten Gesprächen!

Musik in der Mauritiuskirche
50 Jahre klangvoll, unsere Orgel feiert Geburtstag: Dies ist die Überschrift für die Konzerte bei „Musik in der Mauritiuskirche“ in diesem Jahr. Wir fahren fort, die schönen Möglichkeiten der Orgel zu erkunden, diesmal im Zusammenwirken mit Streichern, am So, den 10.Februar um 18h heißt es in der Ev. Mauritiuskirche:  Concerto! Concerto bedeutet ursprünglich Wettstreit, es beteiligen sich daran Arne Müller, Violine, Felix Schönfeld, Violoncello und Michael A. Müller. Aufgeführt wird ein besonderes Programm, das man nicht alltäglich und überall im Livekonzert hören kann: Rheinbergers Concerto für Violine, Cello und Orgel, Musik von Marcel Dupré, Max Bruch u.a. ist geplant. Herzliche Einladung! Der Eintritt ist wie immer frei, es wird um Spenden gebeten.

Mittagstisch
Speiseplan Mittagstisch Februar 2024
Speiseplan Mittagstisch März 2024

Klimafasten 2024-Digital
Von Aschermittwoch bis Ostersonntag: Rücken auch Sie vom 14. Februar 2024 an den Klimaschutz in den Mittelpunkt Ihrer Fastenzeit.
Eine kleine Fastenbroschüre, die im Pfarramt und im Gemeindehaus ausliegt sowie digitale Angebote begleiten Sie durch die 40 Tage der Fastenzeit. Sie finden alles unter https://www.klimafasten.de

Babycafé
Das Babycafé ist aktuell pausiert. Neustart ist ab Freitag, den 10. April um 15 Uhr in der Bewegungsbaustelle des Kindergartens.

Tauffest am 23. Juni
Ab jetzt sind Anmeldungen zum Tauffest möglich. Bei Fragen oder Anmeldungen wenden sich sich bitte telefonisch zu den Öffnungszeiten im Pfarramt.

Statement des Kirchengemeinderats zur EKD-Studie zu sexualisierter Gewalt

Nach der Veröffentlichung der Aufarbeitungsstudie ForuM zu sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche und Diakonie sind wir als Leitungsgremium der Kirchengemeinde Leimen betroffen und erschüttert. Wir setzen uns für eine umfassende Aufarbeitung ein und fühlen uns der Aufgabe verpflichtet, dass so etwas nicht mehr geschehen kann.

Die Evangelische Kirchengemeinde Leimen beteiligt sich seit 2010 an den landeskirchlichen Präventionsmaßnahmen. Ehrenamtlich und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen an einer Schulung teil. Sie dient der Achtsamkeit gegenüber Kindern und Jugendlichen und seit neustem auch gegenüber schutzbedürftigen Erwachsenen. Sie sorgt dafür, dass bei uns Tätige für Anzeichen sexualisierter Gewalt sensibilisiert werden. Am Ende der Schulung unterschreiben sie eine Selbstverpflichtungserklärung. In besonders sensiblen Bereichen ist es üblich, dass Ehrenamtliche und Hauptamtliche ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorlegen, bevor sie ihre Tätigkeit aufnehmen.

Falls Sie selbst eine Betroffene oder Betroffener sein sollten und ihr Fall noch nicht dokumentiert ist, dann können Sie sich bei den unten genannten Anlaufstellen melden. Unsere Pfarrerinnen stehen für seelsorgliche Gespräche zu Verfügung.

Der Kirchengemeinderat

Kirchliche Beratungs- und Meldeangebote:

Vertrauenstelefon der Landeskirche
Kostenlos und anonym

Telefonzeiten
Mittwoch von 12:00 bis 13:00 Uhr
Donnerstag von 17:00 bis 18:00 Uhr

  • 0800 5891629
  • wiebke.mueller@ekiba.de

Zentrale Anlaufstelle.help
Zentrale Anlaufstelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche und Diakonie - Kostenlos und anonym

Telefonische Beratung
Montag von 16:30 bis 17:30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag von 10:00 bis 12:00 Uhr


Ansprechstelle der Landeskirche
Kostenlos und anonym

  • ansprechstelle@ekiba.de

Ansprechstelle im Diakonischen Werk Baden
Kostenlos und anonym

  • ansprechstelle@diakonie-baden.de

Geschäftsstelle der gemeinsamen Anerkennungskommission von Landeskirche und Diakonischem Werk



Elternkurs Starke Eltern – Starke Kinder
Vier Termine samstags ab 13.04.2024 im Familienzentrum Leimen

Link-Empfehlungen:
Bienenfreundliches Leimen
EKIBA: Kirche begleitet
EKD: Kirche von zu Hause


Diese Seite wird wöchentlich in der Regel immer freitags aktualisiert!


Spendenkonto der Evangelischen Kirchengemeinde Leimen

Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG
IBAN: DE 89 67292200 0000 200 417
BIC:   GENODE61WIE


© 2023 Ev. Kirchengemeinde Leimen