Evangelische Kirchengemeinde Leimen Menschen in Bewegung
 

Aktuelles

Unsere aktuellen Hinweise:


Der Wochenspruch für die Woche ab dem 27. November lautet:
Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer. Sacharja 9,9b


Der Wochenspruch für die Woche ab dem 4. Dezember lautet:
Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. Lukas 21,28

Gemeinde sein für andere

Gottesdienste
Schutzkonzept Covid
Die Begrenzung der Teilnehmerzahl und die Abstandsregel im Gottesdienst ist aufgehoben. Das Tragen einer FFP2- Maske im Innenraum der Kirche bei den Sonntagsgottesdiensten wird empfohlen. Situationsbedingt behalten wir uns Änderungen vor.

Sonntag, 4. Dezember
10.00 Uhr Gottesdienst / Pfrn. Hupas
18.00 Uhr Musik in der Mauritiuskirche
Sonntag, 11. Dezember
10.00 Uhr Familiengottesdienst mit dem Kindergarten / Pfrn. Wiesner

Seelsorge-Sprechstunden
Gerne führen wir persönliche Einzelgespräche im Pfarramt oder am Telefon (nach Vereinbarung).
Pfarrerin Lena Hupas: TEL. 0175/8344914
Pfarrerin Natalie Wiesner: TEL. 0173/6860859

Stellenanzeige
Der Elisabeth-Ding-Kindergarten sucht Hauswirtschafter/in


Energiesparen in der Gemeinde  –  Jetzt ein Grad kälter in der Kirche –  Ab Januar Winterkirche
Die badische Landeskirche empfiehlt, in diesem Winter die Kirchen möglichst nicht zu heizen. Grund ist die anhaltende Energiekrise. Alle Kirchengemeinden sind aufgerufen, Gas zu sparen, damit wir in Deutschland gut durch den Winter kommen. Auch die Kirchengemeinde Leimen leistet ihren Beitrag zur Energiesicherheit. Es wurden schon Anpassungen der Gasheizungen vorgenommen. Außerdem wird bis Ende des Jahres die Temperatur während der Gottesdienste um ein Grad auf 17 Grad abgesenkt. Wir bitten unsere Gottesdienstbesucherinnen und -besucher, sich entsprechend wärmer anzuziehen. Decken wurden angeschafft für diejenigen, die besonders kältesensibel sind.  Dennoch werden in der Mauritiuskirche aufbauende Gottesdienste gefeiert. Mit der Absenkung um ein Grad spart die Gemeinde (nur) 10 % der Energiekosten. Deswegen gibt es ab Januar eine „Winterkirche“. Gottesdienste werden dann im Saal des Philipp-Melanchthon-Hauses gefeiert. Informationen und Tipps zum Energiesparen auch für zu Hause finden Sie unter www.ekiba.de/energiesparen.
Hier finden Sie einen umfassenden Bericht zur Einsparung von Energie in unserer Kirchengemeinde Leimen.

Musik in der Mauritiuskirche
Musik in der Mauritiuskirche lädt ein zum letzten Konzert im Jubiläumsjahr des ev. Posaunenchores Leimen. Am Sonntag, den 4. Dezember wie immer um 18.00 Uhr spielen Stephan Kirsch und Michael A. Müller Musik für Posaune und Orgel von Bach, Guilmant, M. A. Müller u.a., auch eine adventliche Improvisation steht auf dem Programm. Ein würdiger und kraftvoller Ausklang für das 75-jährige Jubiläum der Leimener ev. Blechbläser wird angeboten.

„Mache dich auf!“ - Friedensgebet im Advent
Dreißig Minuten zusammenkommen und innehalten. Mit Adventsliedersingen von der Sehnsucht nach Gottes neuer Welt. Einen Impuls bekommen. Gemeinsam in der Stille nachspüren. Die Friedensgebete werden gestaltet vom Theologen Kai-Uwe Dosch und dem Kirchenchor. Jeden Montag im Advent 28.11. / 5.12. / 12.12. / 19.12.2022, jeweils 19:30 Uhr im Kirchgarten bei der Mauritiuskirche (bei schlechter Witterung in der Kirche).

Offene Kirche im Advent ab 27.11.2022
Im Chorraum der Mauritiuskirche wird wieder mit biblischen Erzählfiguren die Weihnachtsgeschichte nachgestellt werden. Der Adventsweg kann zu folgenden Zeiten besucht werden: Donnerstag, 1.12. 10-12 Uhr, Sonntag, 4.12. 11-12 Uhr, Donnerstag 9.12. 10-12 Uhr, Sonntag 11.12. 11-12 Uhr, Donnerstag 15.12. 10-12 Uhr, Sonntag 18.12. 11-12 Uhr, Donnerstag 22.12. 10-12 Uhr, Sonntag 25.12. 11-12 Uhr, Montag 26.12. 11-12 Uhr und Samstag 31.12.17-18 Uhr.

Informationsabend zur Taufe für interessierte Eltern
7. Dezember 2022, 20.00 Uhr im Philipp-Melanchthon-Haus, Turmgasse 21, Leimen
Was bedeutet „Taufe“? Ist mein Kind zu alt zur Taufe? Wann gibt es Taufmöglichkeiten in unserer Kirchengemeinde? Was geschieht in der Taufe? Pfarrerin Natalie Wiesner steht an diesem Abend für alle Fragen rund um die Taufe zur Verfügung. Es gibt Gelegenheit zum Austausch mit anderen Eltern. Und an mehreren Stationen kann man sich zu einzelnen Elementen der Taufe Anregungen holen und vielleicht auch Neues lernen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

64. Aktion Brot für die Welt
Das Motto unserer 64. Aktion lautet: Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft. Denn nur gemeinsam können wir Herausforderungen des Klimawandels bewältigen. Brot für die Welt und die Partner-Organisationen arbeiten weltweit daran, dass Menschen genug zum Leben haben und sich trotz des Klimawandels selbst versorgen können. Helfen sie mit Ihrer Kollekte. Im Namen der Menschen, die dadurch Hilfe erfahren, sagen wir Danke für Ihre Gabe!

Infoveranstaltung Familienpaten
Am Mittwoch, den 21. Dezember um 18.30 Uhr im Q21 Familienzentrum im Philipp-Melanchthon-Haus.
Bei der Infoveranstaltung wird das Projekt, der Ablauf einer Patenschaft, die Qualifizierung der Ehrenamtlichen und die nächsten Schritte vorgestellt. Wir versuchen aber auch alle Ihre Fragen zu beantworten. Sie können gerne ohne Anmeldung kommen und es auch Ihren Bekannten und Freunden weitersagen.
Kontakt:
Karin Beier – Koordinatorin Familienpaten
Kapellengasse 1
69181 Leimen
Mobil 0151-67552562
Karin.Beier@kbz.ekiba.de

Silvester-Yoga – Übung für den guten Zweck!
Das Jahr mit einer besinnlich meditativen Yoga-Stunde ausklingen lassen: Eingeladen sind Mitglieder und Freunde der Kirchengemeinde Leimen (m/w/d, ab 16 Jahre). Die Yoga-Einheit ist aufgrund einfacher Asanas auch für Anfänger geeignet. Atemübung und Meditation runden das entspannende Hatha-Yoga-Programm ab.
Wann? am 31.12.2022 von 9.00 – 10.30 Uhr
Wo? Q21 Familienzentrum/Philipp-Melanchthon-Haus, Turmgasse 21
Kosten? Sind selbst zu bestimmen. Der Erlös geht an das Familienpaten-Programm der Kirchengemeinde. Orientierungshilfe: 90 Minuten Yogaunterricht kosten 15- € p.P.
Jeder Teilnehmende versichert mit seiner Teilnahme, dass keine Erkrankungen vorliegen bzw. dass bei Vorliegen einer Krankheit die Unbedenklichkeit der Teilnahme am Yogaunterreicht über einen Arzt abgeklärt wurde. Eine entsprechende schriftliche Erklärung ist am Beginn der Stunde abzugeben. Bitte tragen Sie Sport- oder bequeme Kleidung und bringen Sie mit: Yoga- oder Gymnastikmatte, ggf. Decke oder großes Tuch/Schal für die Endentspannung, Getränk und ggf. Sitzunterstützung durch Meditationskissen, Yogablock oder großes Kissen.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Einlass: 8.45 Uhr – 9.00 Uhr
Kursleitung: Dr. Birgit Lankisch, zertifizierte Hatha-Yoga-Lehrerin
Fragen? Birgit.Lankisch@web.de oder 06222-935267
Anmeldung? Bis 29.12.2022 direkt bei der Kursleitung.

Nachruf Elfriede Hellinger 25. Januar 1927 – 29. September 2022
Wir trauern um Elfriede Hellinger, die am 29.September im Alter von 95 Jahren verstorben ist. Sie war lange Jahre die Leiterin unseres Seniorenkreises, nachdem sie die Nachfolge von Frau Friedel Seeger im Jahr 2015 angetreten hat. Seit diesem Tag hat sie den Seniorenkreis in der Evangelischen Kirchengemeinde wöchentlich mit großem Engagement geleitet. Ob Vorträge, Schiffsfahrten, Filmnachmittage, Ausflüge oder musikalische Untermalungen jeglicher Art. Es war immer für jeden was dabei, was weit über Kaffee und Kuchen hinausging. Damit hat sie das Leben in unserer Kirchengemeinde stark geprägt. Bekannt war sie auch für ihr umfangreiches Wissen über Leimen, obwohl sie in Mannheim geboren und aufgewachsen ist. Viele Erzählungen über Leimen, Gauangelloch, Ochsenbach und St. Ilgen stammen aus ihrer Feder. Mit ihrer einmaligen Art konnte sie immer wieder neue Menschen begeistern. Im Sommer 2021 hat sie sich entschlossen, die Leitung des Seniorenkreises in jüngere Hände abzugeben. Unsere Gedanken sind bei ihren Angehörigen. Wir werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

Kollekten und Spenden
Wenn Sie die Gottesdienste noch nicht besuchen können, aber für etwas spenden möchten, haben Sie die Möglichkeit sich auf www.ekiba.de/kollekten  über Spendenaufrufe zu informieren und etwas für den jeweiligen sonntäglichen Zweck direkt online zu spenden.
Wenn Sie etwas für unsere Gemeinde spenden wollen, dann können Sie das unter der Kontonummer der Evangelischen Kirchengemeinde Leimen IBAN DE 89 6729 2200 0000 2004 17 tun. Vielen Dank für alles was Sie geben.

Link-Empfehlungen:
Bienenfreundliches Leimen
EKIBA: Kirche begleitet
EKD: Kirche von zu Hause


Gruß an alle mit 2. Timotheus 1, 7:


Diese Seite wird wöchentlich in der Regel immer freitags aktualisiert!


Spendenkonto der Evangelischen Kirchengemeinde Leimen

Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG
IBAN: DE 89 67292200 0000 200 417
BIC:   GENODE61WIE



© 2022 Ev. Kirchengemeinde Leimen