Evangelische Kirchengemeinde Leimen Menschen in Bewegung
 

Aktuelles

Unsere aktuellen Hinweise:


Der Wochenspruch für die Woche ab dem 2. Mai lautet:
Singet dem Herrn ein neues Lied, denn er tut Wunder. Psalm 98,1

Der Wochenspruch für die Woche ab dem 9. Mai lautet:
Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft, noch seine Güte von mir wendet. Psalm 66,20

Gemeinde sein für andere

Gottesdienste
Gottesdienste ohne Präsenzgemeinde
Am Wochenende vom 8. und 9. Mai werden die Konfirmationen des Jahrgangs 2021 stattfinden. Um eine Verschiebung der Konfirmationsgottesdienste zu vermeiden, hat sich der Kirchengemeinderat auf Empfehlung des Pfarrteams für ein Stationen-Konzept entschieden. Das bedeutet, dass der Konfirmand/die Konfirmandin nur mit ihren Familienangehörigen in einzelnen Stationen im Kindergartengelände, Gemeindehaus, Kirche und Kirchgarten in fünf Stationen den Gottesdienst feiert. Die Hauptamtlichen, Kirchenältesten und ein Team von Ehrenamtlichen werden diese Feiern gottesdienstlich begleiten.
Gottesdienste in Präsenz bis Inzidenz 200
Die Mauritiuskirche ist am 2. Mai und ab dem 16. Mai für Gottesdienstbesucherinnen und – besucher zu den Gottesdiensten geöffnet. Wenn die Inzidenz im Rhein-Neckar-Kreis an zwei aufeinanderfolgenden Tagen die 7-Tage Inzidenz von 200 erreicht, ist ein Gottesdienstbesuch in der Mauritiuskirche nicht mehr möglich. Alle Angemeldeten werden dann darüber verständigt. Wir laden herzlich zu unseren Präsenzgottesdiensten ein, aber wir bitten darum, dass jeder mit Rücksicht auf das Infektionsgeschehen damit selbstverantwortlich umgeht. Wenn es ihnen möglich ist, nutzen Sie bitte unsere digitalen Angebote.
Sonntag, 02.05.2021
Ab 10:00 Uhr Konfi-Abschlussgottesdienst Jahrgang 2021 (Aufzeichnung, ab 10 Uhr freigeschaltet)
10.00 Uhr Gottesdienst (Präsenz und Live-Stream) / Pfrn. Wiesner
Samstag, 08.05.2021
Ab 9:30 Uhr Konfirmation in Stationen des Jahrgangs 2021 / Pfarrerinnen & Team
Sonntag, 09.05.2021
Ab 9:30 Uhr Konfirmation in Stationen des Jahrgangs 2021 / Pfarrerinnen & Team
Sonntag, 16.05.2021
10.00 Uhr Gottesdienst (Präsenz und Live-Stream) / Pfrn. Hupas
Die für den Anschluss geplante Gemeindeversammlung muss ausfallen und wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Konfirmation 2020
Herzlichen Glückwunsch an die Konfirmierten des Jahrgang 2020

Pfarramt geschlossen
Das Pfarramt ist für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Termine sind nur nach telefonischer Vereinbarung möglich.

Seelsorge-Sprechstunden
Gerne führen wir persönliche Einzelgespräche im Pfarramt oder am Telefon nach Vereinbarung.
Pfarrerin Natalie Wiesner: TEL. 0173/6860859
Pfarrerin Lena Hupas: TEL. 0175/8344914

Kollekten und Spenden
Da momentan wenig Gemeindegottesdienste stattgefunden haben, konnten die üblichen Kollekten für landeskirchliche Aufgaben, Projekte der Diakonie oder Aufgaben der EKD nicht eingesammelt werden. Auf www.ekiba.de/kollekten haben Sie die Möglichkeit, sich über Spendenzwecke zu informieren und etwas für den jeweiligen sonntäglichen Kollektenzweck direkt online zu spenden.
Wenn Sie etwas für unsere Gemeinde spenden wollen, dann können Sie das unter der Kontonummer der Evangelischen Kirchengemeinde Leimen IBAN DE 89 6729 2200 0000 2004 17 tun. Vielen Dank für alles was Sie geben.

MACH MIT! Die Handyaktion Baden-Württemberg
Die Handy-Aktion Baden Württemberg ist eine landesweite Initiative vieler Organisationen aus Kirche und Zivilgesellschaft mit dem Ziel, ein wichtiges Zeichen für einen nachhaltigen Konsum zu setzen. Die Handy-Aktion informiert über die sozialen, ökologischen, wirtschaftlichen und gesundheitlichen Auswirkungen des weltweiten Smartphone-Booms. Zusätzlich werden alte Mobiltelefone gesammelt und einem geordneten Recycling zugeführt. Unsere Sammelstellen sind in der Mauritiuskirche und im Pfarramt.

Kinderfreizeit 24.-29. Mai 2021 auf 2022 verschoben
Die Verantwortlichen haben sich entschieden aus gegebenem Anlass die Kinderfreizeit auf dem Klotzenhof Großheubach um ein Jahr zu verschieben. Alle bis jetzt Angemeldeten werden verständigt. Wir hoffen auf bessere Voraussetzungen im nächsten Jahr.

Nachruf Hermann Klinkenborg
2.März 1956 – 22.März 2021

Am 22.März verstarb Hermann Klinkenborg im Alter von 65 Jahren nach langer schwerer Krankheit. Er war seit vielen Jahren Mitarbeiter der Evangelischen Kirchengemeinde Leimen und vielfältig engagiert. Die Arbeit des Posaunenchors unterstützte er als passives Mitglied, seine beiden Söhne sind heute noch aktiv im Posaunenschor tätig. Bei VORHANG AUF-Theater im Melanchthon-Haus Leimen - war er Gründungsmitglied und in etlichen Rollen auf der Bühne zu sehen. Besonders hervorzuheben ist sein Mitwirken an verantwortlicher Stelle bei der Organisation der 8. Kraichgauer Theatertage im Jahre 2005. Ebenso übernahm er die Endgestaltung der jeweiligen Programmhefte der Theatergruppe, bevor diese in die Druckerei gingen. Diese Funktion hatte er auch lange Zeit bei der Gestaltung des Gemeindebriefes inne, eigene Textbeiträge ergänzten diese Aufgabe. Für einige Gemeindefeste war er als Mit-Organisator verantwortlich. Viele Jahre war er aktiver Sänger im Kirchenchor und auch für einige Zeit dessen Obmann. Gerne erinnern wir uns an sein Mitwirken bei vielen Feiern der Osternacht, die er mit seiner mächtigen Bassstimme bereicherte. Als Prädikant gestaltete er selbstständig viele Gottesdienste und bereicherte damit das gottesdienstliche Leben. Er übernahm Leitungs-Verantwortung für die Evangelische Kirchengemeinde als langjähriger, mehrfach wiedergewählter Kirchengemeinderat. Eine gewisse Zeit davon war er auch stellvertretender Vorsitzender des Kirchengemeinderates. Mit seiner Arbeit und seinem unermüdlichen Einsatz war er im Gemeindeleben nicht wegzudenken. Wir sind ihm unendlich dankbar für alles, was er für unsere Kirchengemeinde getan hat. Zusammen mit seiner Ehefrau Aune und seinen beiden Söhnen Jan und Söncke trauern wir um einen wichtigen Pfeiler unserer Kirchengemeinde und drücken ihnen unser tief empfundenes Mitgefühl aus. Wir verlieren mit Hermann Klinkenborg nicht nur einen engagierten Mitarbeiter in unserer Mitte, sondern auch einen Freund und Bruder in Jesus Christus. Wir werden sein Andenken in Ehren halten.
Der Kirchengemeinderat

Link-Empfehlungen:
Bienenfreundliches Leimen

EKIBA: Kirche begleitet
EKD: Kirche von zu Hause


Gruß an alle mit 2. Timotheus 1, 7:


Diese Seite wird wöchentlich in der Regel immer freitags aktualisiert!


Spendenkonto der Evangelischen Kirchengemeinde Leimen

Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG
IBAN: DE 89 67292200 0000 200 417
BIC:   GENODE61WIE



© 2021 Ev. Kirchengemeinde Leimen