Evangelische Kirchengemeinde Leimen Menschen in Bewegung
 

Aktuelles

Unsere aktuellen Hinweise:


Der Wochenspruch für die Woche ab dem 28. November lautet:
Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Helfer. Sacharja 9,9b


Der Wochenspruch für die Woche ab dem 5. Dezember lautet:
Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht. Lukas 21,28

Gemeinde sein für andere

Gottesdienste
Gottesdienste in Präsenz - kein 3G-Nachweis notwendig
Wir freuen uns, wenn Sie unsere Gottesdienste in der Mauritiuskirche besuchen. Wir halten uns weiter an unser bewährtes Schutzkonzept (Maske, Abstand, Kontaktnachverfolgung und begrenzte Teilnehmendenzahl auf 30 Haushalte). Gemeindegesang mit Maske ist in der Kirche möglich. Für die Teilnahme besteht keine Verpflichtung zur Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenennachweises.
Vorherige Anmeldung zum Gottesdienst möglich
Eine vorherige Anmeldung zum Gottesdienst-Besuch ist auf unserer Internetseite oder telefonisch möglich. Wenn Sie spontan am Gottesdienst teilnehmen möchten, kommen Sie bitte mind. 10 Minuten vor Gottesdienst-Beginn, um Ihre Daten am Eingang zur Kontaktverfolgung zu hinterlassen.
Sonntag, 28.11.2021
10.00 Uhr Gottesdienst zum 1. Advent (Präsenz und Live-Stream) / Pfrn. Hupas
Sonntag, 05.12.2021
09.30 Uhr und 11:30 Uhr Familiengottesdienst in Stationen (Kein Streaming) / Pfrn. Wiesner & Team Kindergarten
Sonntag, 12.12.2021
10.00 Uhr Gottesdienst (Präsenz und Live-Stream) / Prof. Dr. Plathow

Live-Übertragung von Gottesdiensten aus der Mauritiuskirche
Wir haben wieder begonnen, Gottesdienste über das Internet live zu übertragen. Für Menschen, die aus Vorsicht zu Hause bleiben möchten oder keinen Platz mehr in der Kirche finden. Sie finden die Gottesdienste auch nach der Live-Übertragung als Aufzeichnung zum Anschauen. Gehen Sie auf unserem Youtube Kanal „Kirche-Leimen“. Wenn Sie den Kanal abonnieren, werden Sie regelmäßig darüber informiert, wann neue Gottesdienste gesendet werden.

Advent gemeinsam erleben
Am 2. Sonntag im Advent (5.12.) gestaltet das Team der Elisabeth-Ding-Kindergarten einen Gottesdienst in Stationen rund um die Mauritiuskirche. Der Startpunkt wird im Kirchgarten sein. Die Anmeldung ist verpflichtend. Für die Gottesdienst-Gemeinde außerhalb des Kindergartens sind die Zeiten 9:30 Uhr und 11:30 Uhr reserviert. Für den Einlass ist ein 2G Nachweis erforderlich. Bitte kommen Sie entsprechend 10-15 Minuten früher zum Einlass. Erleben kann man mit allen Sinnen. Es gibt einen „lebendigen Adventsweg“, ein Adventsrätsel, eine Bilderbuchgeschichte vom kleinen Stern im Gelände des Kindergartens. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. In der Mauritiuskirche, wo Pfarrerin Wiesner die Gottesdienstgemeinde auf dem Weg begrüßt, kann eine adventliche Szene mit biblischen Erzählfiguren besichtigt werden. Der Gottesdienst endet dort mit Gebet und Segen und einem Sternenlicht, das mit nach Hause genommen werden darf.

Allgemeine Informationen zu Weihnachten
Angesichts der immer noch steigenden hohen Inzidenzen gibt es eventuell Änderungen bei den geplanten Weihnachtsgottesdiensten. Wir werden nächste Woche genaueres bekanntgeben. Alle Regelungen sind gültig vorbehaltlich weiterer und verschärfter Maßnahmen der Landesregierung und/oder Vorschriften der Landeskirche. Bitte informieren Sie sich aktuell auf unserer Internetseite oder erkundigen Sie sich im Pfarramt.

Heilig Abend 24. Dezember - Anmeldung verpflichtend
Ab dem 10.12.2021 haben Sie die Möglichkeit, sich für die Weihnachtsgottesdienste anzumelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Das Tragen einer medizinischen Maske ist Pflicht während des Aufenthaltes in der Kirche. Die vorherige, verpflichtende Anmeldung ist nur online möglich (unter www.eki-leimen.de). Der Kirchengemeinderat behält sich vor, den Zugang zu den Gottesdiensten noch weiter zu beschränken.

Informationen zur Online-Anmeldung
Bis zu 3 Personen des gleichen Hausstands können sich gemeinsam anmelden. Im Feld „Vorname“ das Wort „Familie“ ergänzen. Diejenigen, die keine eigene Mail-Adresse haben, können sich nicht online eintragen, sondern müssen sich im Pfarramt telefonisch anmelden. Ablauf der Anmeldefrist ist freitags 12 Uhr für den kommenden Sonntag. Falls Sie nicht kommen können, melden Sie dies bitte auch per Mail oder telefonisch im Pfarramt, damit wir den Platz ggf. an Menschen auf der Warteliste freigeben können.

Offene Kirche im Advent
Wir würden gerne wieder im Advent und bis 6. Januar die Kirche zu gewissen Zeit offen halten für das Gebet und die Stille. Ebenso möchten wir wieder Krippenszenen mit biblischen Erzählfiguren präsentieren. Dieses Mal konnten wir die Figuren in einem Workshop am 13. November selbst herstellen. Genaue Termine werden wir auf unserer Homepage und im Schaukasten veröffentlichen.

Frauenkreis trifft sich zum Weihnachtsessen
Am Dienstag, den 7.12.2021 trifft sich der Frauenkreis um 18.00 Uhr zum Weihnachtsessen bei Stather’s in Leimen. Es gilt die 2-G-Regel, Nachweise bitte mitbringen. Bitte um Anmeldung bis zum 4.12.2021 bei Karin Flory, Tel.: 78933. Der erste Frauenkreis im neuen Jahr findet unter der Leitung von Carola Müller voraussichtlich am 1.2.2021 um 19.00 Uhr mit der Mitgliederversammlung statt.

Teufelsbrut
Krimidinner der Evangelischen Kirchengemeinde Leimen am Samstag, 27.11.21* um 19.00 Uhr im Philipp-Melanchthon-Haus

›Ohne Wein und ohne Weiber hol der Teufel unsre Leiber‹ wünschte sich schon Goethe. Wein und Weib wünscht sich auch der verschuldete Weinkritiker Roland Bimesdörfer, zumal der Wein die legendäre Teufelsbrut ist und das Weib die gut betuchte und immer noch attraktive Witwe und Weingutbesitzerin Marie. Um beides in die Hand zu bekommen, schmiedet er einen teuflischen Plan. Aber auch die Stiefkinder von Marie haben den Teufel im Leib und so wird bis zum letzten Tropfen intrigiert – und gemordet.
Wir laden Sie dazu ein, bei diesem spannenden und witzigen Verwirrspiel um Wein, Weib und Mord, der Sache auf den Grund zu gehen… Genießen Sie dabei einen verbrecherisch kulinarischen Abend mit einem 4-Gänge-Menü sowie erfrischenden Getränken, bei teuflischem Ratespaß und Theater.
Mit 49 € Speisen, Unterhaltung & Begrüßungsdrink sind Sie dabei. Weitere Getränke werden extra berechnet. 3G erforderlich (wegen Warnstufe: mit PCR-Test getestet!), * weitere Termine eventuell im neuen Jahr.
Anmeldung unter krimidinner@kirche-leimen.de oder 06224/78172 (Fam. Metzner)

Wohnungssuche
Eine kirchliche Mitarbeiterin sucht dringend eine Wohnung im Rhein-Neckar-Raum. Sie schreibt: „Meine Jungs (10 und 12) und ich suchen dringend eine Wohnung, wir benötigen 4 Zimmer, und die Warmmiete sollte 900€ nicht überschreiten. Eine Wohnung in Zwischenmiete wäre auch möglich, da ich noch nicht weiß, wohin es mich ins Vikariat verschlägt. Wir sind gerne bereit, ggf. bei Gartenarbeit mitzuhelfen oder für ältere Bewohner einkaufen zu gehen oder ab und zu nach dem Rechten zu schauen.“

Musik in der Mauritiuskirche
Das für den 5. Dezember geplante Konzert in der Mauritiuskirche wird wegen der hohen Inzidenzen leider abgesagt. Dafür wird es einen adventlichen „musikalischen Leckerbissen“ über unseren Youtube Kanal geben. Der Zeitpunkt der Veröffentlichung wird noch bekannt gegeben.

Seelsorge-Sprechstunden
Gerne führen wir persönliche Einzelgespräche im Pfarramt oder am Telefon (nach Vereinbarung).
Pfarrerin Natalie Wiesner: TEL. 0173/6860859
Pfarrerin Lena Hupas: TEL. 0175/8344914

63. Aktion Brot für die Welt unter dem Motto “Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft.“
Kinder sind nicht nur unsere Zukunft. Sie brauchen auch eine Zukunft! In vielen Ländern haben sie keine Chance darauf zur Schule zu gehen – irgendwann einmal einen Beruf zu ergreifen, der sie lebensfähig macht. Im Gegenteil: Ausbeuterische Kinderarbeit in Textilfabriken, in Minen, unter unmenschlichen, zerstörerischen Bedingungen rauben ihnen ihr Leben. Brot für die Welt holt diese Kinder aus den unmenschlichen Verhältnissen, fördert ihre Eltern, ermöglicht Schulbildung und sichert die medizinische Versorgung. Helfen Sie mit, Zukunft zu schenken. Was wir den Geringsten, Schwächsten, Kleinsten tun – tun wir Christus. Wir nehmen Ihre Spenden als Überweisung auf unser Konto entgegen und stellen Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf das Konto der Kirchengemeinde IBAN DE 89 6729 2200 0000 2004 17 mit dem Verwendungszweck „Brot für die Welt“. Sie können dafür auch die Überweisungsträger benutzen, die Sie im neuen Gemeindebrief finden werden. Vielen Dank für alles, was Sie geben.

Kollekten und Spenden
Wenn Sie die Gottesdienste noch nicht besuchen können, aber für etwas spenden möchten, haben Sie die Möglichkeit sich auf www.ekiba.de/kollekten  über Spendenaufrufe zu informieren und etwas für den jeweiligen sonntäglichen Zweck direkt online zu spenden.
Wenn Sie etwas für unsere Gemeinde spenden wollen, dann können Sie das unter der Kontonummer der Evangelischen Kirchengemeinde Leimen IBAN DE 89 6729 2200 0000 2004 17 tun. Vielen Dank für alles was Sie geben.

Link-Empfehlungen:
Bienenfreundliches Leimen

EKIBA: Kirche begleitet
EKD: Kirche von zu Hause


Gruß an alle mit 2. Timotheus 1, 7:


Diese Seite wird wöchentlich in der Regel immer freitags aktualisiert!


Spendenkonto der Evangelischen Kirchengemeinde Leimen

Volksbank Kraichgau Wiesloch-Sinsheim eG
IBAN: DE 89 67292200 0000 200 417
BIC:   GENODE61WIE



© 2021 Ev. Kirchengemeinde Leimen